Angebote für Lehrkräfte und Schulklassen

Hier können sich Schülerinnen und Schüler auf eine Arbeitswelt einstimmen, die ihnen in den kommenden Jahrzehnten so einiges abverlangt.

  • Eine Moderatorin zeigt einer Gruppe Kinder eine Fotodokumentation an der WandHarald Hoffmann

    Führungen

    Die Führungen geben einen allgemeinen oder gezielten Überblick über die DASA.

  • Drei Kinder stehen hintereinander und balancieren freudig auf einem Brett.Behler, Enker, Gasenzer (BEG)

    Workshops

    Von der Grundschule bis zur Berufsorientierung: Wir bieten ein didaktisches Programm zum Mitmachen und Mitdenken.

  • Zur aktuellen Sonderausstellung

    Spezialangebote für Lehrkräfte im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung(en)

  • Eine junge Frau probiert ein Exponat in der Ausstellung.Harald Hoffmann

    Auf eigene Faust

    Keine Zeit für die Organisation einer Führung? Kein Problem! Auch ohne einen geführten Rundgang bleibt viel hängen.

  • Ein junger Mann sitzt allein auf einem Stuhl in Mitten einer Reihe von hochgeklappten Hörsaalsitzen.Harald Hoffmann

    Info-Veranstaltungen für Lehrkräfte

    Unsere Zusatzveranstaltungen geben Ihnen zielgenau die Anbindung an den Lehrplan an die Hand.

  • Lehrerin und Schüler stehen im Lärmtunnel der DASABehler, Enker, Gasenzer (BEG)

    Seminar für Arbeits- und Wirtschaftserziehung (SAW)

    Ein wichtiger Bestandteil der Dortmunder Schul- und Bildungslandschaft.

  • Frau mit zwei Kindern betrachten interessiert einen BildschirmMatthias Duschner

    Projekte

    Besondere Aktionen mit Schulen

Anmeldung und Information

Bitte buchen Sie alle Schulprogramme bei unserem DASA-Besucherservice:
----
Telefon 0231 9071-2645 oder schicken Sie uns eine Opens window for sending emailE-Mail.

Service

Adresse

DASA Arbeitswelt Ausstellung
Friedrich-Henkel-Weg 1-25
44149 Dortmund

Telefon: 0231 9071- 2479
Telefax: 0231 9071- 2267

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag
9:00 - 17:00 Uhr

Samstag und Sonntag
10:00 - 18:00 Uhr

Montag geschlossen

Eintrittspreise

Erwachsene5 EUR
ermäßigt3 EUR
Familienkarten 10 EUR

Alle Eintrittspreise

Anfahrt

Mit der Bahn
S1 "Solingen - Dortmund", Haltestelle "Dortmund-Dorstfeld-Süd/DASA"

Mit dem Fahrzeug
Ausfahrt "Dortmund-Barop", Ausschilderung folgen

Anfahrtsskizze